pellet-tracker-faq-fragen-antworten

Haben Sie noch Fragen?

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen rund um den pellet tracker.

FAQ’S

Was benötigt man um den pellet tracker nutzen zu können?

Zur Nutzung des pellet trackers wird ein Smartphone benötigt.

Die ermittelten Füllstände werden auf der pellet tracker App übersichtlich aufbereitet zur Verfügung gestellt.

Der pellet tracker wird inklusive dem benötigten Montagematerial ausgeliefert.

Ist der pellet tracker einfach zu installieren?

Die Montageanleitung ist systematisch und einfach aufgebaut.

Die Verbindung des pellet trackers mit der App ist ebenfalls so aufgebaut.

Ansonsten helfe ich/oder unser kostenfreier Telefonsupport gerne weiter.

Wenn unser Fahrer gleichzeitig Holzpellets bei Ihnen anliefert, unterstützt er Sie gerne vor Ort bei der richtigen Installation.

Entstehen schädliche Strahlen bei der Messung?

Der pellet tracker misst einmal pro Tag den Füllstand Ihres Holzpelletlagers.

Die Messung erfolgt mittels Radarsensor, dessen Strahlung für Menschen unschädlich ist.

Die eigentliche Messung dauert hierbei nur wenige Sekunden.

Zwischen den täglichen Messungen ist der pellet tracker funktionslos geschaltet.

Übermittlung der Messdaten mittels NB-IoT, bzw. was ist NB-IoT überhaupt?

Die Übermittlung der Messdaten dauert ebenfalls wie die Messung nur wenige Sekunden.

NB-IoT ist ein Netzwerkstandard, der die Übermittlung von kleineren Datenmengen mittels Mobilfunktechnologie erledigt.

Wo genau soll der pellet tracker in meinem Lager installiert werden?

Zur Bestimmung des optimalen Installationsortes ist die beigefügte Montageanleitung heran zu ziehen.

Hier wird Schritt für Schritt erklärt, um welchen Lagertyp es sich handelt und welche Besonderheiten dort zu beachten sind.

Die Montageanleitung kann zudem auf der Homepage www.pellettracker.de als PDF herunter geladen werden.

Die pellet tracker App weist einen falschen Füllstand aus

In diesem Fall ist noch einmal die Montageposition und die Ausrichtung des pellet tracker gemäß der Montageanleitung zu prüfen.

Ebenfalls sollten die Angaben zu Ihrem Lagerraum in der pellet tracker App noch einmal überprüft werden.

Es ist weiterhin zu beachten, dass der pellet tracker einmal pro Tag eine Messung des Lagerraums vornimmt.

Ansonsten kontaktieren Sie den Support.

Die pellet tracker App weist nach der Befüllung seit Tagen einen Füllstand von 100% aus

Der pellet tracker benötigt einen Mindestabstand von 60cm zu den Holzpellets im Lagerraum, bevor eine Distanz und damit auch eine Abnahme der Holzpellets-Menge im Lagerraum festgestellt werden kann.

Gerade nach der Befüllung wird der Mindestabstand jedoch in vielen Fällen geringer sein.

Es braucht daher eine Zeit bis in der pellet tracker App ein geringerer Füllstand des Lagerraums ausgewiesen werden.

Haben Sie Interesse an unserem pellet tracker?

Dann kontaktieren Sie uns unter: